Home / Neues / Tech Class / TECH CLASS: IMMER DIESE SHIMS

TECH CLASS: IMMER DIESE SHIMS

Hallo liebe Paintballer,
in der letzten Zeit kam es bei manchen Spielern nach der Wartung ihres Markierers immer wieder zu Problemen mit dem Druck. Der Übeltäter waren die Shims. Diese sitzen bei Markierern wie z.B. von Proto oder Dye im Regulator. Da die Shims „tellerförmig“ sind werden sie gerne in der Hektik wie man es von zuhause gewohnt ist, „Teller in Teller“ gestapelt, was jedoch falsch ist. Es ist sehr wichtig bei der Wartung oder Reparatur sowohl auf die richtige Anzahl, als auch die Anordnung der Shims zu achten. Stimmt etwas davon nicht, kann es zu Fehlern kommen wie massiver Druckverlust oder sogar zur Schädigung des Magnetventils was nicht nur ärgerlich ist sondern auch teuer werden kann.
Man findet Shims auch im Low Pressure Regulator (LPR) oder im Regulator auf der Flasche. Bei letzterem kann man durch eine spezielle Anordnung oder gezieltes entfernen der Shims den Ausgangsdruck der Flasche verändern. Hilfreich dafür ist ein Regulator Tester womit man prüfen kann ob sich der Wert so geändert hat wie man ihn benötigt.

Im Zweifel lohnt sich immer ein Blick ins Manual.

#paintsupply #paintballonlineshop #paintballshop #friends #fun #happy #paintball #woodland #woodsball #speedball #paintballing #paintball4life #paintballer #paintballfield #planeteclipse #hkarmy #gisportz #dyepaintball #empirepaintball #tippmann #exaltpaintball #smartparts #valkenpaintball #jtpaintball

Top