Home / Neues / Archive by category "Kurioses"

Kurioses

KURIOSES: 10 SECONDS TIMER

Hallo liebe Paintballer, ihr seid es leid das am Spielfeldrand jemand steht der „10 Seconds“ brüllt? Ihr versteht ihn nicht weil er zu leise oder undeutlich ist? Dann haben wir im pbhub für euch eine schicke Lösung gefunden die man sich schnell und simpel nachbauen kann. Am Ende erschafft man eine Kiste die eine Batterie, Platinen, Kabel und eine Hupe hat, welche man mit einem Timer steuern kann ...
mehr...

KURIOSES: PAINTBALL BASTEL PANZER

Hallo liebe Kunden und Paintballer, einen alten Markierer übrig, dazu einen Hopper und einen Gastank? Vielleicht auch noch ein altes ferngesteuertes Modellauto? Dann hast du alle Bestandteile, um dir einen eigenen kleinen Paintball Panzer bauen zu können. Du weißt nicht wie das gehen soll, dann haben wir genau das richtige Video für dich. Viel Spaß mit diesem coolen Projekt. Das Video für ...
mehr...

KURIOSES: PAINTBALL FLAK vs RITTER

Hallo liebe Kunden und Paintballer, man baue sich eine vierläufige Flak mit Paintball-Markierern, besorge sich einen armen Ritter und schieße das ganze Magazin auf den Ritter leer. Die Jungs von der US Serie Mythbusters haben genau das gemacht. Man nehme einen 1100 läufigen Markierer (!!) und feuer alle Paintballs zur gleichen Zeit auf den armen Ritter in Rüstung ab. klingt verrückt ist es au...
mehr...

KURIOSES: KILLING PAINTBALLOON

Hallo liebe Kunden und Paintballer, die Youtuber Cam und Jeff zeigen, was man mit viel Freizeit, Balloons und Paintball-Markierern anstellen kann. Natürlich gibt es nach jedem Wettbewerb noch eine kleine sadistische Strafe, die der Verlierer über sich ergehen lassen muss. Wir wollen nicht zuviel verraten und wünschen viel Spaß mit diesem Clip. Das Video für euch:  Quelle: www.youtub...
mehr...

KURIOSES: OPEN SOURCE CHRONY

Hallo liebe Paintballer, im pbhub sind wir über einen wirklich cooles Projekt gestolpert. Das Ziel ist es eine Virtue Clock III nachzubauen, bei Materialkosten von rund 20-25€. Alle Teile kann man sich ganz normal bestellen oder mit Hilfe eines 3D Druckers anfertigen wie z.b. das Gehäuse. Bei Tests kam sogar raus das er die FPS präziser misst als die Virtue Clock! Was haltet ihr davon? Quel...
mehr...

KURIOSES: DAS ERSTE PAINTBALL?

Hallo liebe Kunden und Paintballer, jeden kennt die Geschichten vom ersten Paintball Spiel, wo vom Markieren der Bäume der Forstarbeiter oder dem Markieren der Rinde auf der Ranch erzählt wird. Aber könnte es nicht sein, dass die Wurzeln des Paintballs viel älter sind? Um 1908 ist dieses Bild entstanden, was einen Mann mit einer Waffe mit Handschutz, einem Anzug und einer Gesichtsmaske zei...
mehr...

KURIOSES: PAINTBALL PUSSY

Hallo liebe Paintballer, wenn auf einem Paintball Platz sich ein Gast einen Brustschutz ausleiht lachen meistens die Freunde drumherum. Du alte Pussy, hast du Angst vor den Treffern? Klar, gibt es gerade im Turnierbereich einen Haufen an Protektoren, manche für Treffer, andere um Stürze und Slides abzufangen. Macht Sinn und ist verständlich, für die Anzahl der Treffer und die Intensität be...
mehr...

KURIOSES: PAINTBALL WASSERRATTE

Hallo liebe Paintballer, schon einmal Lust gehabt, selber einen Panzer zu fahren? AUf dem Bild seht ihr den M2 Wildcat, der durch das Wasser auf dem Weg zum Gegner ist. Auf der Seite von tankcommanderbt.com kannst du genau das tun. Die Firma bietet Panzerschlachten mit miniaturisierten Panzern an. Du kannst also der Fahrer, Schütze und Funker sein, kurz der Panzer Kommandant. Der Panzer hat e...
mehr...

KURIOSES: PAINTBALL PANZERWAGEN

Hallo liebe Paintballer, einfach mal gemütlich zur Action fahren und dann am Besten nicht einmal aussteigen. mit diesem coolen Paintball Panzerwagen sollte das kein Problem sein. Ein dicker Geschützturm und zwei Gatlings vorne sorgen für Ruhe im Feld der Gegner.  Auch wenn die Belagerung mal länger dauert, können die Scheinwerfer für Licht in der Dunkelheit sorgen. Mit dicken Reifen sollte au...
mehr...

KURIOSES: DER PAINTBALL FEUERSTUHL

Hallo liebe Paintball-Bastler, wie im Millenium Falken von Han Solo hat Matt Marais diesen "Feuerstuhl" zusammen mit einem Freund gebaut. Der Stuhl bewegt sich von Links nach Rechts und Oben nach Unten, alles mit einem Joystick gesteuert. Ebenfalls kann man mit einem Druck auf den Joystick zwei Paintball Markierer abfeuern. Falls der Pilot im Stuhl mal fehlt, kann das Teil auch über die groß...
mehr...
Top