Home / Neues / Tech Class / TECH CLASS: ACHTUNG! ÖL IM REGULATOR

TECH CLASS: ACHTUNG! ÖL IM REGULATOR

Heute hatten wir einen Kunden im Shop der seine Druckluftflasche auffüllen lassen wollte. Kurz vor dem Auffüllen der Flasche fiel auf, dass aus dem Füllnippel ein Tropfen Öl heraus kam. Als wir den Regulator daraufhin zerlegt hatten stellten wir fest, dass der Regulator komplett mit Öl “geflutet” wurde. Wir haben den Regulator natürlich sofort gereinigt, die O-Ringe geprüft und anschließend alles neu eingefettet. Danach konnte die Flasche wieder gefahrlos befüllt und damit gespielt werden.

Fazit:
Wer versehentlich Öl bei der Wartung des Regulators oder Füllnippels nutzt, begibt sich in Lebensgefahr! Das Öl und Luftgemisch kann sich unter Druck entzünden. Die Explosion zerstört dabei das gesamte Luftsystem und richtet große Personenschäden an, oder führt zum Tod des Nutzers. Klärt also eure Team-Kollegen und Mitspieler über die richtige Wartung des Regulators auf. Öl hat in Luftdrucksystemen nichts zu suchen. Denn ist der Schaden erst einmal entstanden, ist wirklich alles zu spät!

Mehr zum Thema Hochdruck findet ihr hier: http://www.paint-supply.net/spieler-tipp-achtung-hochdruck/

Einen Guide zur richtigen Wartung eines HP-Regulators findet ihr hier: http://www.paint-supply.net/sscm-der-regulator/

#paintsupply #paintballonlineshop #paintballshop #follow #followme #friends #fun #happy #like #paintball #woodland #woodsball #speedball #paintballing #paintball4life #paintballer #paintballfield #photooftheday #picoftheday #bestoftheday #planeteclipse #hkarmy #gisportz #dyepaintball #empirepaintball #tippmann #exaltpaintball #smartparts #valkenpaintball #jtpaintball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top
%d Bloggern gefällt das: